Qualifikation

Publikationen

Veranstaltungen

Rätsel

Lesetipps

Netzwerk

Sie sind hier: Home > Publikationen > Thema generative KI

Thema Generative KIJosch

CheatGPT (Betrug per Generative Pre-trained Transformer) – die absehbaren Technikfolgen generativer KI für die individuelle Kompetenzentwicklung und die Informationsgrundlage demokratischer Entscheidungen sind bedrohlich. Auf der anderen Seite gehört AI Literacy zweifellos zu den Zukunftskompetenzen, und Schulungen im Prompt Engineering bieten die Chance, verschiedene Vermittlungsziele zu verbinden: Textkompetenz, Maschinenbedienung und kritisches Denken.

Hier finden sich einige Materialien und Aufsätze (bitte anklicken). Weitere Unterrichtsmaterialien stelle ich auf Anfrage gerne zur Verfügung. Alle Dokumente sind urheberrechtlich geschützt, jedoch zur Verwendung im Unterricht freigegeben.Chatten mit Eliza

SternGOLDWAAGE. Ein deutschsprachiges Prompt-Werkzeug (11/2023): GOLDWAAGE (Oertner)

SternManifest: Delegieren statt Trainieren? Stellungnahme einer Schreibdidaktikerin gegen die Verwendung generativer KI bei Lernaufgaben im Studium (12/2023): Delegieren statt Trainieren? (Oertner)

SternUnfug von ChatGPT. Eine Fehlertypologie und Ursachenanalyse mit einigen Schlussfolgerungen für die Hochschullehre (2024), Forschungsbeitrag (derzeit in Begutachtungsverfahren)

SternProfessor empfiehlt Schummeln (2024), Rezension zu Christian Rieck, Schummeln mit ChatGPT, in: Informationen Deutsch als Fremdsprache (Info DaF), 51/1, 2/2024

SternTechnische Einführung in ChatGPT: anschaulich, lehrreich, am Ende provokant (2024), Rezension zu Stephen Wolfram, What is ChatGPT doing ... and why does it work, in: Informationen Deutsch als Fremdsprache (Info DaF), 51/1, 2/2024

SternManifest: CheatGPT. Stellungnahme einer Schreibdidaktikerin
zu Textgenerierung mittels KI an Hochschulen und Universitäten (2/2023): CheatGPT (Oertner)

SternKerstin Bachtler/Monika Oertner: Radiointerview zum Umgang mit KI an der Uni, SWR 2, Journal am Mittag, 10.1.2024

Chatten mit Eliza

SternBereits 2009 brachte ich im Waldgut Verlag ein Chatbot-Buch heraus und stellte Buch und Autor auf mehreren Veranstaltungen vor: Dieter Huber, Chatten mit Eliza. Zur Geschichte einer Künstlichen Intelligenz

< zurück